Aktuelles
 
     Home
     Boote
     Sicherheit
     Touren & Preise
     Unterkünfte
     Service



Tel.: 0173 - 3449054
 

06.04.2014
   
 

06.03.2014
Das Ergebnis waren 3 Lachse
   
   
Angelfahrt mit Bianca. Gefangen wurden 3 Lachse. Einer von ihnen maß 109 cm und wog 12,5 kg. Die anderen beiden brachten es auf 86 cm und 66 cm.
 

25.09.2013
 

 

28.08.2012
1,10 Meter und 10 Kilogramm
   
Der Sommer neigt sich zu Ende
und der Herbst steht vor der Tür. Nun bieten sich für die Hechtangelei perfekte Rahmenbedingungen.
   
Auf Grund der noch hohen Wassertemperaturen sind die großen Hechte in den Tiefen und Rinnen des Boddens sehr aktiv. Innerhalb von wenigen Stunden lassen sich mehrere Exemplare von 70 cm bis über einem Meter fangen. Nach kurzer Anfahrt von Wiek aus, beginnen wir mit der spannenden Angelei zwischen Rügen und Hiddensse die uns immer wieder viele große Fische einbringt.
 

15.04.2012
5 Stunden - 5 Lachse
   
   
Darüber freut sich unser Angelsportfreund Johannes.
4 Lachse waren bei einem Gewicht von etwa 10 - 13 kg über einen Meter lang.
 

26.03.2012
Auch 2012 viele Lachse bei uns an Bord
   
Das Jahr 2012 scheint eines der besten Lachsjahre zu werden ...
   
Täglich fangen wir, sofern das Wetter uns keinen Strich durch die Rechnung macht, Lachse aller Größenordnungen. Ihren Lachs gibt es über unsere Hotline ;-)
 

17.04.2011
Starke Lachsfänge zwischen Rügen und Dänemark
   
   
Zu zweit konnten heute unser Guide Marcel und Dennis insgesamt 6 Lachse fangen, wobei diese Größen zwischen 80 cm und 115 cm lagen. Das Gewicht betrug bis 12 kg.
Das anhaltend schöne Wetter, bei schwachen Winden, bringen die Salmoniden so richtig in Fresslaune.
 

11.04.2011
Lachs-Doppelschlag mit 97 und 112 cm
   
   
9 und 14 kg schwer wogen die am heutigen Tage gefangenen Lachse.
Die Bedingungen werden immer idealer und die Ausfahrten bringen regelmäßig kampfstarke Lachse an Bord. Heute durften wir mit unserem Gast und sechs Ruten im Schlepp diese beiden schönen Fische drillen. 
Wer Spaß am Trolling hat, kann sich gerne bei unserem Guide Marcel melden. 
 

04.04.2011
Hallo Angelfreunde,
die Lachse sind wieder da. Die ersten Fänge konnten bereits ins Boot geholt werden.
   
So konnte unser Angelfreund Johannes gestern zwei schöne Lachse von 80 cm und 90 cm in
6 Stunden Angelzeit drillen. Bei Wassertemperaturen um 2 Grad schöne Fänge.
   
Richtig geht es jedoch los, wenn die Temperaturen der Ostsee bis auf 8 Grad ansteigen. Immer wieder werden auch schöne Meerforellen gefangen.
Wir freuen uns auf die "Königsdisziplin des Angelns" mit Ihnen und wünschen uns schöne gemeinsame Tage.
 

03.01.2011
Hallo Angelfreunde,
vorab ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2011. Petri Heil.
Der Januar startet mit kalten Temperaturen und Schnee. Die Hafenanlagen, sowie weite Bereiche des Boddens sind momentan zugefroren, so dass ein Auslaufen aus dem Hafen Wiek derzeit nicht möglich ist. Wir nutzen das Wetter, um unsere Boote wieder auf "Kurs" zu bringen.
Deshalb empfehlen wir Ihnen, zeitnah geplante Angeltouren auf Hecht etwas nach hinten zu schieben.
Sofern die Wetterlage sich bessert werden wir unsere Touren auf Lachs und Meerforelle starten.
Wir freuen uns auf Sie.
 

13.10.2010
Wasserkrokos und die Dorsche...
...täglich mit uns: ON TOUR

   
   
Hallo Angelfreunde,
mit uns unterwegs könnt Ihr nun auf Youtube sein.
Marcel zeigt Euch wie es geht, unsere Boote, die Hechtangelei und einige schöne Fische aus den Boddengewässern rund um Rügen.

Hier der Trailer
 

25.09.2010
Den Kescher im Blick...
haben derzeit täglich Hecht und Co.
Die Herbstangelei hat begonnen und dies in den letzten Tagen bei schönem Wetter und ruhiger See.
   
Die Ostseehechte kommen mit fallenden Temperaturen in die Boddengewässer, so dass nach kurzen Anfahrten prächtige Exemplare, darunter viele Fische über der Metermarke, gefangen werden können.
   
Auch die Barsche schlagen kräftig zu und sind in ganzen Truppen in den Gewässern rund um Rügen vertreten.
Unsere Dorschtouren finden auch immer mehr Abnehmer, zumal mit der küstennahen Angelei, das eine oder andere Mal "Frauchen" auch mit von der Partie ist.
Alles in Allem sind unsere Gäste sehr zufrieden. Wir hoffen, dass wir noch schöne sonnige Herbsttage von Wiek aus erleben, bevor wir von Glowe aus in die Lachssaison starten.
 

09.09.2010
Hallo Angelfreunde,
nach einem wechselhaften Sommer gehen wir nun über in den Herbst und damit in die beste Angelzeit auf Hecht, Zander und Barsch. Unsere Angeltouren führen von Wiek aus in die angrenzenden Reviere.
   
   
Bei den Hechten geht es bereits ordentlich zur Sache. Harte Bisse und spannende Drills sind im Moment die Belohnung für die Spinnangeltage bei klarer Ostseeluft. Auch die Barsche sind sehr agil und in guten Stückzahlen zu beangeln. Wir wünschen Euch beste Wetterbedingungen, viele Fische und "Petri Heil"!
 

05.09.2010
Das kann doch wohl nicht wahr sein...
Dennis, übertreibe es bitte nicht...! 10 Jahre alt, im Januar die Fischereischeinprüfung bestanden, kurz darauf die ersten Lachse gefangen und
   
jetzt diesen Monsterhecht:
124 cm, 12 kg.

Wir sind stolz auf Dich ...
Petri Heil !

Dein "Auf Rügen Angeln" Team
 

31.08.2010
Marcel legt vor
Gleich am ersten Angelttag mit neuem Motor am Boot konnte unser Guide Marcel einen Hecht von einem Meter und einem Gewicht von 7 Kilo landen.
   
Weitere "Kleine" gingen ebenfalls
an Bord. Die Tagesfangquote lag heute bei 11 Raubfischen pro Boot wobei der Größte 107 cm erreichte.
   
Lobenswert ist immer wieder das Verständnis der Gäste dafür, dass wir Bestandshechte ab einer Größe von 90 cm lebend zurück setzen. Somit wird auch für den zukünftigen Hechtbestand der Boddengewässer rund um Rügen Rechnung getragen.
 

29.08.2010
Drei Wochen Pause...
und das, um unsere Boote für den "heißen" Herbst schneller zu machen.
   
Anstelle 115 PS stehen nunmehr mit neuen Mercury Motoren
150 PS zur Verfügung.
   
Somit können wir einige Knoten zulegen und erreichen schneller die begehrten Angelspots. Wir freuen uns auf Eure Anfragen!
 

04. Juli 2010
Hallo Angelfreunde,
die Fänge sind derzeit sehr stabil und es herrschen gute Bedingungen. Vor allem sorgt das schöne Wetter für viel Freude.
   
Das Spinnangeln auf den Bodden
ist bei passenden Bedingungen relativ gut.  Die Fische sind auf Grund der steigenden Wassertemperaturen etwas
tiefer anzutreffen.
   
Damit ist das Trolling vor Rügen auf Hecht derzeit der Renner. Die Zanderfänge sind seit 10 Tagen sehr zurück gegangen und nur durch Zufallstreffer geprägt. Alles in Allem finden Sie gute Bedingungen, vor allem beim Dorschangeln. Wir hoffen, dass das schöne Sommerwetter weiter anhält und wünschen allen Gästen einen schönen Aufenthalt auf der Insel Rügen.
 

07. Juni 2010
Es Zandert.... täglich,
mit steigender Frequenz.
Unsere Gäste fangen im Bodden an ausgesuchten Spots derzeit
innerhalb kurzer Zeit schöne Zander bis 70 cm. Die etwas Größeren lassen noch auf sich warten, werden aber in den nächsten Tagen wohl Ihre Nester verlassen.
Derzeit fahren wir ein abwechslungsreiches Programm.
   
Alle Fischarten rund um Rügen
sind derzeit gut beangelbar,
so dass sich, bei schönen Wetter
in der wundervollen Natur,
ohnehin jede Tour lohnt.
 

14. Mai 2010
Hallo Lachs- und Mefoangler,
das Saisonfinale ist überwältigend. Wir verzeichnen derzeit täglich auf unserer "Eleganza Antares" bis zu 4 gefangene prächtige Lachse. Und das in gar nicht so großen Tiefen.
   
   
Die Salmoniden befinden sich in bester Fresslaune. Das Wetter stimmt auch. Also, ran an den "Fisch" - wir freuen uns auf Euch ...
 

10. Mai 2010
Und Denis hat nachgelegt…
…innerhalb von 4 Stunden Angelzeit konnte unser kleiner Gast Denis beim Trolling vor Rügen drei schöne 93 cm Lachse, eine Meerforelle von 85 cm, sowie einen Meterdorsch ins Boot hieven. Etwa 6 weitere Bisse konnten mit Papa nicht verwandelt werden. Ein erlebnisreicher Tag, den er so schnell nicht vergessen wird und das eine oder andere Mal mit der Schule tauschen möchte .
   
   
Solche schönen Touren können Sie, solang das gute Beißverhalten der Lachse und Meerforellen andauert, buchen. Die Ausfahrten beginnen ca. 7.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
 

09. Mai 2010
Hallo Angelfreunde,
die letzten Tage waren wieder einmal „sehr bewegt“. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Stürmische Windstärken bis „Elf“ erlaubten auf der Ostsee keine Angelei. Aber seit zwei Tagen sind wir wieder am Start und das außerordentlich erfolgreich. So verzeichnen wir derzeit bei der Lachs- und Meerforellenangelei regelmäßig zahlreiche Bisse mit guten bis sehr guten Exemplaren.
   
An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch an den 10 jährigen Denis, der seinen ersten (...standesgemäß kleinen...)
Lachs landen konnte.
   
Auch die Hechte werden langsam agil. Trotz des aufgewühlten Wassers durch den Sturm und den damit verbundenen geringen „Sichtweiten“ der Fische, konnte eine schöne Hechtdame gekeschert werden. Ein wunderschöner makelloser Fisch mit 1,05 m und 11 Kg. Einer von zwei weiteren Kleineren an diesem Tag.
 

30. April 2010
Hallo Angelfreunde,
beim Ostseetrolling kommt der Lachs langsam in Schwung. Die Wassertemperaturen liegen nunmehr am Kap bei etwa 5-6 Grad, was ideale Bedingungen ausmacht. Deshalb freuen wir uns auf einen spannenden Ausklang der Lachssaison.
Die als „Beifang“ geltende -beliebte Meerforelle- ist derzeit sehr aktiv. Exemplare von ca. 60 / 70 cm werden gut gefangen. Ebenfalls mehr als oft sind die Dorsche präsent.
   
67 cm Meerforelle „einige“ Dorsche gehen
nach Dresden
   
Und noch eine wichtige Information ;-) , der Hecht ist ab morgen aus der Schonzeit. Also Angelfreunde, ran an die Ruten, die Fische werden agiler und Ihr solltet es auch werden. Wir freuen uns auf eine spannende Saison.
 



 
Impressum | AGB | Kontakt | Kooperation | Download | Home